veganer Linsenaufstrich mit karamellisierten Zwiebeln

Ich bin ein absoluter Fan von selbstgemachten veganen Aufstrichen. Und als ich neulich mit größter Verzückung eine Linsenaufstrich gegessen habe, dachte ich, dass ich mich doch auch mal wieder hinter den Herd klemmen könnte und einfach ein eigenes Rezept machen kann.

Gesagt, getan: Hier eine meiner Kreationen des Linsenaufstriches!

das brauchst DU-2Und das brauchst Du:

  • eine Tasse Linsen (ich nehme immer rote Linsen)
  • Wasser (die doppelte Menge der Linsen)
  • etwas Rapsöl
  • 1-2 Zwiebeln
  • zwei reife Tomaten
  • Zucker, zum karamellisieren
  • Salz, Pfeffer, Curry, Zitronensaft nach belieben

Als erstes habe ich die Linsen, mit dem Wasser und etwas Salz (stattdessen kann man auch Gemüsebrühe nehmen) in einem Topf aufkochen lassen, bis alles Wasser von den Linsen aufgesogen wurde.

Währenddessen habe ich die Zwiebeln in schmale Ringe geschnitten und in eine Pfanne mit dem heißen Öl gegeben. Unter ständigem Wenden habe ich sie etwas angedünstet, dann 3 EL Zucker darüber gegeben und ihn karamellisieren lassen. Es ist dabei wichtig die Zwiebeln ständig im Auge zu behalten, damit der Zucker nicht verbrennt.

Zwiebeln goldbraun  röstenNachdem die Linsen aufgekocht waren, habe ich sie in den Mixer gegeben und dort mit Pfeffer, Salz und dem Curry vermischt, bis alles eine cremefarbene Konsistenz hatte.

Diesen Brei habe ich in eine Schüssel getan, die abgetropften Zwiebeln und die geschnittenen Tomaten untergehoben und alles in Schüsseln verteilt und Schluss endlich garniert.

Fertig ist der wunderbar leckere Linsenaufstrich mit karamellisierten Zwiebeln!

1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s