#Freude am Schenken – DIY Teabags

Ich trinke für mein Leben gerne Tee: Kräutertee, schwarzen Tee, grünen Tee, Gewürztee… Ganz egal welche Sorte, für mich gibt es nichts Schöneres, als mit einer Tasse heißem Tee und einem spannenden Buch einen tosenden Herbststurm auszusitzen.

Ich finde, dass ein Päckchen Tee immer eine schöne Aufmerksamkeit für einen lieben Menschen ist. Und weil ich kein großer Liebhaber des fertigen Beuteltees bin, habe ich mir heute meine eigenen Teebeutel genäht und sie mit meinem selbst gemachten Tee befüllt. 

Und so geht das Ganze:

Für die Teebeutel brauchst Du:

  • Teebeutel (in einem 100-er Pack)
  • Nähmaschine
  • Garn
  • Nadel

Als erstes habe ich mir eine Schablone zurechtgeschnitten. Ich habe ein Herz gewählt, weil das einfach ein süßes Motiv ist. 🙂DIY, Teebeutel, Diyteebeutel, handmade, nähen, camillenbluetchen, Freude am Schenken, Tee, love, tealove, basteln

Die Schablone habe ich auf die Beutel gelegt und an den Außenkanten entlang die Teebeutel ausgeschnitten. Danach habe ich immer zwei Herzen aufeinander gelegt und sie zusammengenäht. Einen Schlitz an der Seite habe ich offen gelassen, um dort später den Tee einzufüllen.

DIY, Teebeutel, Diyteebeutel, handmade, nähen, camillenbluetchen, Freude am Schenken, Tee, love, tealove, basteln

Die fertige Teemischung habe ich dann mit einem kleinen Löffel in die Beutel gefüllt und an der offenen Seite zugenäht.

Zum Schluss habe ich noch einen Faden durch die obere Seite des Herzens gezogen und ihn oben zusammengeknotet. Der Faden ist wichtig, damit man den Teebeutel später auch am Tassenhenkel befestigen kann.

DIY, Teebeutel, Diyteebeutel, handmade, nähen, camillenbluetchen, Freude am Schenken, Tee, love, tealove, basteln

Und fertig sind die selbstgebastelten Teebeutel! Man kann an das Ende des Fadens auch ein kleines Stückchen Papier fädeln, auf das man eine kleine Widmung schreibt…

Dieses DIY ist etwas zeitaufwendig und man braucht ein bisschen Fingerspitzengefühl, aber ich finde, dass sich der Aufwand lohnt. Denn so schöne Teebeutel hat wirklich nicht jeder und sie sind ein ideales Geschenk für den Liebsten oder die beste Freundin… 😉

Advertisements

Ein Gedanke zu “#Freude am Schenken – DIY Teabags

  1. Pingback: Masala chai – my oriental love | camillenbluetchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s