Es weihnachtet gar sehr- Meine Schokoweihnachtsbäume

Jeden Morgen springe ich erwartungsvoll aus dem Bett, stürme zum Fenster, ziehe die Vorhänge zur Seite und…stelle enttäuscht fest, dass es schon wieder nicht geschneit hat.

Ich frage mich jeden Morgen, wo denn der Schnee bleibt, denn so richtig in Weihnachtsstimmung kann ich ohne das weiße Gestöber vorm Fenster nicht kommen!

Aber da ich mir den Schnee nur jeden Tag aufs Neue wünschen und außer Warten nichts tun kann, stelle ich mich in der Zwischenzeit lieber in die Küche und zaubere weitere weihnachtliche Leckereien! 🙂

Und so sind die Schoko-Weihnachtsbäume entstanden!

4

 

Was Du brauchst:

  • 150 g gehackte Mandeln
  • 200 ml dunkle Schokolade
  • eine paar ganze geschälte Mandeln

Und so geht’s:

Als erstes löst Du die Schokolade in einem Wasserbad auf und tust die gehackten Mandeln dazu. Du kannst natürlich noch etwas Zimt, Chilli oder rosa Pfeffer mit unterrühren, wenn Du es etwas exotischer magst.

Wenn sich alles gut vermischt hat, nimmst Du einen Löffel und machst damit auf einem Backblech mit Backpapier kleine Schokoladenkekse. Wichtig ist, dass Du 3 Größen machst: Große, Mittlere und Kleine. In die kleinen Kekse kannst Du jeweils eine ganze Mandel stecken.

2

Davon machst Du eben so viele, wie die Schokomasse her gibt und lässt das Ganze auskühlen. Wichtig ist jedoch, dass Du etwa 1 Löffel übrig lässt.

Wenn die Schokoladenkleckse nicht mehr warm sind, fängst Du mit dem Stapeln an: Du nimmst den größten Keks zu unters, machst einen kleinen Klecks von der übrig gebliebenen noch warmen Schokolade in die Mitte und setzt darauf den mittleren Keks. Auf diesen machst Du dann wieder einen kleinen Klecks warme Schokolade und setzt zum Schluss den kleinsten  Keks mit der ganzen Mandel auf den Stapel.

1

Das ganze kannst Du dann noch mit Puderzucker bestreuen. Und dann hast Du deinen eigenen kleinen verschneiten Weihnachtswald…

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Es weihnachtet gar sehr- Meine Schokoweihnachtsbäume

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s