Free the beauty in you- DIY FACE MASK

Ihr kennt das bestimmt: Man will abends weggehen, macht sich schick, wirft einen letzten Blick in den Spiegel und stellt fest, dass man überall kleine Hautunreinheiten und Mitesser hat! Eine Gesichtsmaske hat man nicht mehr da und alles mit dem Waschlappen runterrubbeln, würde die Sache nur verschlimmern. Also: Was tun?

Auf jeden Fall nicht in Panik geraten! Ihr könnt Euch nämlich eine super Gesichtsmaske ganz leicht selber machen.

 

IMG_0080Ihr braucht:

  • 1 Ei
  • 1 Taschentuch
  • eine Schere
  • eine kleine Schale
  • einen Pinsel

Und so geht’s:

Ihr nehmt Euch das Taschentuch, faltet es auf und legt es auf Euer Gesicht. Dann merkt Ihr Euch ungefähr wo die Augen, die Nasenlöcher und der Mund sind und schneidet dort Löcher in der jeweiligen Größe aus. Dann zieht Ihr die einzelnen Lagen des Taschentuchs ab und legt sie Euch beiseite.

Jetzt nehmt Ihr das Ei, schlagt es auf und trennt das Eigelb vom Eiweiß. Das Eiweiß braucht Ihr jetzt für die Maske:

Ihr legt Euch die erste Taschentuchlage auf’s Gesicht und streicht mit dem Pinsel das Eiweiß auf die Stellen, wo Ihr Unreinheiten habt, dann legt Ihr die nächste Lage darüber, pinselt wieder Eiweiß darüber, tut die dritte Lage auf Euer Gesicht und pinselt auch diese noch ein Mal mit Eiweiß ein.

Dann wartet Ihr, bis alles getrocknet ist und zieht die Maske einfach ab.

Et voila!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s