You’re my little muffin!

Einen sonnigen Sonntag wünsche ich allen! Ich bin schon lange auf der Suche, nach guten veganen Rezepten für Kuchen, Plätzchen und Muffins. Aber irgendwie habe ich mich nie so richtig rangetraut… Seit ich aber in Italien auf einer Farm ohne Kühlschrank vollkommen vegan gelebt habe, musste ich ja zwangsläufig ohne Eier und Milch backen. 🙂 Auch wenn das nicht vorstellbar klingt, war es doch möglich, ganz unterschiedliche und wirklich leckere Dinge zu zaubern.

image

Zum Beispiel eben vegane Muffins mit selbstgekochter Reismilch, Mehl, Kokosraspeln, Olivenöl, Meisstärke, Zucker und etwas von dem ausgekochten Reis der Reismilch.

imageUnd das Ergebnis kann sich sehen lassen, finde ich!
Bei den Mengen habe ich mich einfach von meinem Gefühl leiten lassen!
Die Muffins sind echt super lecker und sind eine gute Alternative, wenn mal das nötige im Haushalt fehlt! 🙂

image
Also probiert es einfach mal aus und schreibt mir eure Kreationen!
Alles liebe vom camillenbluetchen

Advertisements

Ein Gedanke zu “You’re my little muffin!

  1. backenundkochenmitcarla

    Hallo 🙂
    Das sieht wirklich super super lecker aus! 🙂
    Wenn du Zeit und Lust hast kannst du ja mal bei mir vorbei schauen :)!
    Liebe Grüße! 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s